Rauschbrille Aktion 2014

Aufklärung
Motorik
Orientierung

Rauschbrille

Rauschbrillen:
Nüchtern sich "betrunken" erleben!

 

 

Alco-Pop Rauschbrille

Die Alco-Pop Rauschbrille simuliert einen mittleren Rauschzustand von ca. 0,8 Promille Blutalkoholkonzentration.
- Gegenstände erscheinen weiter entfernt, als sie tatsächlich sind
- Sehvermögen wird erheblich schwächer
- er kommt zum Tunnelblick (ohne Doppelsehen)
- Gleichgewichtsstörungen treten auf
- Reaktionszeit wird länger

Dunkbuster-Rauschbrille

Die Dunkbuster-Brille simuliert einen starken Rauschzustand von ca. 1,3 Promille Blutalkoholkonzentration.
- Gegenstände erscheinen weiter entfernt als sie tatsächlich sind
- Doppelsehen
- Geschwindigkeiten werden falsch eingeschätzt
- Sehvermögen wird erheblich schwächer, es besteht andauernder Tunnelblick
- Reaktionszeit wird länger
- Gefühl von Verwirrtheit/Orientierungslosigkeit
- starke Gleichgewichtsstörungen (Torkeln)

Twilight-Vision-Rauschbrille

Die Twilight-Vision-Rauschbrille simuliert einen starken Rauschzustand von 1,3 bis 1,5 Promille Blutalkoholkonzentration. Durch leicht abgedunkelte Linsen simuliert diese Brille zusätzlich die starke Beeinträchtigung in der Dämmerung.
- Nachtsehfähigkeit läßt nach, es besteht andauernder Tunnelblick mit Doppelsehen
- Gegenstände erscheinen weiter entfernt, als sie tatsächlich sind
- Geschwindigkeiten werden falsch eingeschätzt
- Reaktionszeit wird länger
- Gefühl von Verwirrtheit und Orientierungslosigkeit
- starke Gleichgewichtsstörungen (Torkeln)

Übungsmaterialien: Parcours, Wurfbälle, Brettspiel, Rollwagen und Reaktionstestgerät.