Risikofaktor Mensch

 

Im Straßenverkehr entscheide ich, nicht meine Emotionen

Selbständig oder in der Gruppe erarbeiten die Teilnehmer Lösungsvorschläge und Bewältigungsstrategien an der "Emotionswand".

Die Emotionswand besteht aus folgenden Karten:

  • Ausgangssituation
  • mögliche Gefühle
  • problematische Gedanken
  • Lösungen
Emotionen beinflussen das Fahrverhalten